First zur Abholung der Preise endete am 31. Januar 2010!

Alle bis zum 31. Januar 2010 nicht abgeholten Preisen, sind zu Gunsten der unterstützten Projekte verfallen.

Danke an alle Unterstützer!

Der Lionsclub Seligenstadt möchte sich bei allen bedanken, die zum Erfolg der Aktion beigetragen haben:

Zuerst alle Sponsoren und Gönner, ohne die wir keine Preise hätten verlosen können.

Die Offenbach Post - für die tolle Unterstützung bei der Bekanntmachung der Aktion und den Gewinnen

Die Stadtverwaltung Seligenstadt - für den Aushang der Gewinne.

Alle Verkaufsstellen und Lionsfreunde, ohne die der Kalenderverkauf nicht möglich gewesen wäre.

Das Team der Palatium-Apotheke für die Übergabe der Preise.

Besonders hervor getan hat sich unser Projektleiter Rudolf Bax mit seinem Team.

Sie alle haben aktiv mit geholfen, dass die Aktion ein  tolles Ergebnis erzielt hat. Für die „HalteStelle“ und KOMPASS werden ca. 14 T€ übrig bleiben.  Mit der Übergabe des erzielten Erlöses an die Begünstigten, wird die Adventskalenderaktion 2009, durch den Präsidenten Norbert Schweitzer demnächst abgeschlossen.

Adventskalender - Info

Adventskalender - Plakat